Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Schlüssel für Diensträume
Artikelaktionen

Schlüssel für Diensträume

Die Schlüssel für Schließanlagen im Bereich der Kollegiengebäude und im Rektoratsgebäude werden durch die Zentrale Universitätsverwaltung verwaltet; im Übrigen sind die Universitätseinrichtungen selbst verantwortlich.

Antragstellung:

Mitgliedern der Universität werden auf Antrag die Schlüssel für Diensträume zur Verfügung gestellt, die zur Erfüllung der dienstlichen Aufgaben unentbehrlich sind. Die Schlüsselausgabe wird im Interesse des Bediensteten (Haftung bei Verlust) auf das unbedingt erforderliche Maß beschränkt. Es kann z.B. sinnvoller sein, auf Gruppenschlüssel zu verzichten und stattdessen mehrere Einzelschlüssel zu erhalten. Schlüsselanträge können online im Intranet gestellt werden. Hierzu loggen Sie sich mit Ihrem Account im Intranet (https://intranet.uni-freiburg.de) ein. Beachten Sie bitte, dass es sich bei den rot unterstrichenen Feldern auf der Eingabemaske es sich um Pflichtfelder handelt.

Eine visuelle Anleitung zur Antragstellung:

 

Der aktuelle Status ist auf der Plattform unter „Meine Schlüssel“ ersichtlich. Sie erhalten per E-Mail eine Abholbenachrichtigung, wenn der Schlüssel am Lager ist oder im Falle einer Bestellung bei uns eintrifft. Für jeden einzelnen Schlüssel ist ein separater Antrag erforderlich.

Schlüsselausgabe:

Mitarbeiter*innen aus dem Bereich Institutsviertel, Rektorat und auch aus dem Bereich Zentrum erhalten ihre Schlüssel montags, dienstags und donnerstags von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr sowie mittwochs von 13:00 bis 15:00 Uhr bei Frau Kemper im Technischen Materiallager in der Albertstrasse 19 (Eingang über den Hinterhof).

Diese Mitarbeiter*innen können die Schlüssel auch hier wieder abgeben.

Bitte beachten:

  • Schlüssel werden nur an die abholberechtigten Personen ausgegeben. Der Erhalt des Schlüssels ist im Intranet zu bestätigen. In der Ausgabestelle steht ein entsprechender PC bereit. Mit der Antragstellung werden die Bedingungen für den Erhalt, Besitz und Verlust von Schlüsseln anerkannt, die im Merkblatt für den Umgang mit Schlüsseln und im Rundschreiben Nr. 34/1987 abgedruckt sind.
  • Wird der beantragte Schlüssel nicht innerhalb von drei Wochen nach Absendung der Benachrichtigung abgeholt, gilt der Antrag als erledigt.
    • Werden als verloren gemeldete Schlüssel wiedergefunden, müssen sie an die Zentrale Universitätsverwaltung zurückgegeben werden; Kosten für bereits beschaffte Ersatzschlüssel werden nicht erstattet.
    • Ein Merkblatt zum Umgang mit Dienstschlüsseln finden Sie hier.
  • Der Schlüsselempfänger ist für die sichere Aufbewahrung und den Gebrauch verantwortlich. Jegliche Weitergabe der Schlüssel ist untersagt. Dienstschlüssel sollen weder bei privaten Tätigkeiten (z.B. Besuch von Sportveranstaltungen) mitgeführt werden noch in abgestellten Kraftfahrzeugen verbleiben.
  • Der Schlüsselempfänger trägt alle Folgen eines schuldhaften Verlustes. Neben den Kosten der Ersatzbeschaffung kann das Auswechseln von Teilen oder auch der ganzen Schließanlage erforderlich sein.
  • Der Verlust eines oder mehrerer Schlüssel muss der Universitätseinrichtung und der Zentralen Universitätsverwaltung unverzüglich mitgeteilt werden. Eine eingehende schriftliche Stellungnahme (Datum und Ort des Verlustes, Ergebnis der Nachforschungen, polizeiliche Anzeige usw.) ist über die Leitung der Universitätseinrichtung an die Zentrale Universitätsverwaltung zu senden. Ggf. ist gleichzeitig der Antrag auf Ersatzschlüssel zu stellen.
  • Grundsätzlich beschafft die Zentrale Universitätsverwaltung Ersatzschlüssel auf Rechnung des Verlierers, der die Durchschrift der Bestellung erhält mit der Aufforderung, nach Rechnungseingang unmittelbar an die Lieferfirma zu zahlen. Über nähere Einzelheiten informieren Rundschreiben und Merkblatt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Kemper, Telefon 203-67878. Sie ist unter der Funktions-E-Mail-Adresse schluessel@zv.uni-freiburg.de zu erreichen.

 

zuletzt verändert: 31.07.2020
Direkter Kontakt

Frau Kemper
Telefon: 203-67878

schluessel@zv.uni-freiburg.de

 

Benutzerspezifische Werkzeuge