Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Dienstreisen Dienstreiseabrechnung
Artikelaktionen

Dienstreiseabrechnung

Für die Abrechnung der Dienstreise füllen Sie bitte die Seite 2 (Antrag auf Erstattung der Reisekosten) des Vordrucks P 80 vollständig mit Kugelschreiber (kein Bleistift) aus. Den Antrag senden Sie mit der Genehmigung (Original) spätestens innerhalb der gesetzlichen Ausschlussfrist von sechs Monaten nach Abschluss der Reise an die Reisekostenstelle in der Zentralverwaltung. Später eingereichte Abrechnungen können leider nicht mehr abgerechnet werden bzw. es kann keine Auszahlung mehr erfolgen.

 

Bitte beachten Sie:

Falls Sie eine Abschlagszahlung (z.B. für Fahrkarten und/oder Tagungsgebühren) von der Einrichtung/Institut erhalten haben, legen Sie Ihre Reisekostenabrechnung bitte eine Kopie des bezahlten Abschlages (UK-A und UK-Abschlag) mit Anlagen bei.

 

Info für Institut / Sekreteriat

Die Auszahlungsanordnung muss unbedingt die Finanzierung, die Kostenstelle, den Fond, die Projektnummer enthalten. Außerdem muss auf der Auszahlungsanordnung (UK-A), wenn es sich um die Schlusszahlung handelt, immer auch "Schlusszahlung" angekreuzt werden, dann erst kann das Obligo aufgelöst werden.
Ausnahme: Bei Reisen aus Zentralen Mitteln, Fond 1003, erstellt die Reisekostenstelle die Auszahlungsanordnung.

 

Checkliste für die Abrechnung von Dienstreisen

Bei der Abrechung einer Dienstreise sind folgende Punkte zu beachten:

  •  Die Reisegenehmigung liegt der Abrechnung bei.
  • Alle Originalbelege (Fahrkarten, Rechnungen, etc.) liegen der Abrechnung bei.
  • Die Übernachtungskosten wurden begründet.
  • Waren die Kosten für das Frühstück in den Übernachtungskosten enthalten?
  • Hatten Sie sonstige unentgeltliche Verpflegung?
  • Eine Taxibenutzung wurde begründet.
  • Waren die nachgewiesenen Telefonkosten dienstlich oder privat?
  • Grenzübertritte bei Auslandsreisen
  • Zuwendungen von dritter Seite
     

 

zuletzt verändert: 09.12.2019
Formulare
  • P 61 - Profilbogen
  • P 62 - Bestellschein Bahntickets
  • P 62a - Bestellschein Flugtickets
  • P 62b - Bestellung BahnCard Business
  • P 64 - Reisebeihilfe
  • P 65 - ohne Kostenerstattung
  • P 80 - Dienstreiseantrag
  • P 875 - Erstattung

 

Benutzerspezifische Werkzeuge