Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Zentraler Evaluationsservice …
Artikelaktionen

Zentraler Evaluationsservice (ZES)

Lehrevaluation

Die Universität Freiburg bietet mit dem Zentralen Evaluationsservice (ZES) eine Unterstützung für die Fakultäten, Lehrveranstaltungsevaluationen zeitnah und (teil-)automatisiert durchzuführen. Dieser zentrale Service ist ein Kooperationsangebot der Abteilung Lehrentwicklung und des Rechenzentrums. Es wurde gemäß der Evaluationsordnung der Universität Freiburg ein datenschutzkonformes Verfahren etabliert.
Ziel der Lehrveranstaltungsevaluation an der Universität Freiburg ist die Identifizierung von Entwicklungspotentialen der Lehre durch eine zeitnahe und konstruktive Rückmeldung der Studierenden an die Lehrenden. Zur Entlastung der Fakultäten werden regelmäßige Lehrveranstaltungsevaluationen durch einen Zentralen Evaluationsservice unterstützt.
Dabei kommt universitätsweit ein Kernfragebogen mit identischen Fragestellungen zum Einsatz, der ggf. erweitert werden kann. Der neue Fragebogen zur Evaluation von Lehrveranstaltungen der Universität Freiburg wurde vom Zentralen Evaluationsservice erarbeitet und wird nun mit der Evaluationssoftware „EvaSys" von Electric Paper umgesetzt.

Seit dem Wintersemester 2013/14 wurde der Zentrale Evaluationsservice zusammen mit mehreren Pilotfakultäten entwickelt und ab dem Wintersemester 2014/15 wird der Service zur Lehrveranstaltungsevaluation allen Fakultäten angeboten Das Angebot wird im Wintersemester 2014/15 für Modulevaluationen weiterentwickelt.
 
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des ZES.
Für weitere Informationen steht Ihnen der Zentrale Evaluationsservice unter der Telefonnummer 0761/203-67860 bzw. der E-Mailadressse evaluation@eval.uni-freiburg.de zur Verrfügung.

zuletzt verändert: 07.03.2016
Benutzerspezifische Werkzeuge