Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Veröffentlichung von Veranstaltungen
Artikelaktionen

Veröffentlichung von Veranstaltungen

Wo kann ich gezielt nach Veranstaltungen suchen oder eigene Veranstaltungen publik machen?

LEHRVERANSTALTUNGEN werden über das Vorlesungsverzeichnis angekündigt. Die Daten werden über LSF (Veranstaltungsmanagementsystem) von Seiten der Universitätseinrichtungen eingegeben. Hinweise zur Eingabe der Daten finden Sie unter dem Stichwort Vorlesungsverzeichnis.

Eine Ausgabe der Daten als Druckwerk erhalten Sie über das Vorlesungsverzeichnis ISBN 3-7930-001-X oder im Internet.

EINZELVERANSTALTUNGEN, wie z.B. Gastvorträge, Sonderveranstaltungen, Tagungen etc. können über folgende Wege veröffentlicht werden:

 

Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender bietet eine Übersicht über die von der Universität angebotenen Veranstaltungen, die nicht zum allgemeinen Lehr- und Forschungsbetrieb gehören. Hier kann mittels eines Kalenders nach Veranstaltungen gesucht werden, die auch nach Themengebieten sortiert werden können.

Welche Veranstaltungen kommen in den Veranstaltungskalender?

Keine Veranstaltungen des allgemeinen Lehr- und Forschungsbetriebs (die in der Regel im Vorlesungsverzeichnis zu finden sind), jedoch Gastvorträge, Tagungen, Kongresse und alle Sonderveranstaltungen, die der Universitäts-Öffentlichkeit und der Allgemeinheit präsentiert werden sollen.

Wie kann man eine Veranstaltung in den Veranstaltungskalender geben?

Mit einer LDAP-Kennung und einer Eingabeberechtigung für die Forschungsdatenbank bzw. die Stellenbörse kann man über folgende Internetseite eine Veranstaltung anlegen:

www.uni-freiburg.de/universitaet/presse/veranstaltungskalender

Wie kann eine Eingabe-Berechtigung beantragt werden?

Sollte eine LDAP-Kennung oder Berechtigung für den Veranstaltungskalender noch nicht vorhanden sein, kann diese über folgendes Formular beantragt werden: http://forschdb.verwaltung.uni-freiburg.de/forschung/anmeldung_fdb.pdf

Kontakt

Gregor Kroschel
Eventmanagement
Abt. Beziehungs- und Eventmanagement
Tel. 203-4986
E-Mail: gregor.kroschel@zv.uni-freiburg.de

 

 

Studierenden-Newsletter

Der Studierenden-Newsletter informiert regelmäßig über wichtige und interessante Neuigkeiten, innovative Entwicklungen, Veranstaltungen, Termine und Ausschreibungen an der Universität. Er erscheint alle vier Wochen im Semester und einmal in den Semesterferien.

Welche Mitteilungen sind geeignet für den Studierenden-Newsletter?

Alle Termine, Veranstaltungshinweise und Neuigkeiten, die für Studierende interessant sind.

Wie können Sie eine Veranstaltung im Studierenden-Newsletter veröffentlichen?

Wenn sie eine Veranstaltung veröffentlichen wollen, wenden Sie sich bitte an die Stabstelle Kommunikation und Presse.

Kontakt

Silvia Cavallucci
Medienzentrum der Universitätbibliothek
E-Mail: silvia.cavallucci@ub.uni-freiburg.de
Tel.: 203-3856

 

Pressemitteilungen und Einladungen

Wenn Sie eine Pressemitteilung oder Einladung an Journalisten herausgeben möchten, können Sie sich an die Stabstelle für Kommunikation und Presse wenden. Die Stabstelle verfügt über mehre Verteiler über die lokale, regionale und überregionale Medien erreicht werden können.

Welche Veranstaltungen eignen sich für eine Pressemitteilung oder Einladung?

Die Redaktionen der Medien entscheiden jeweils selbständig, welche Mitteilungen sie veröffentlichen oder welchen Einladungen sie folgen. Wichtig für die Journalisten ist dabei, wie viel Leser sie mit der Mitteilung erreichen können. Will man möglichst viele Journalisten erreichen, sollte man wichtige Informationen knapp und verständlich formulieren und die Mitteilung rechtzeitig verschicken. Die Stabstelle für Kommunikation und Presse berät Sie gerne, ob sich die Mitteilung zur Veröffentlichung eignet.

Kontakt

Nicolas Scherger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: nicolas.scherger@pr.uni-freiburg.de
Tel.: 203-4301

zuletzt verändert: 25.11.2015
Kontakt

Veranstaltungskoordination

Gregor Kroschel
Tel. 203-4986
gregor.kroschel@zv.uni-freiburg.de

Benutzerspezifische Werkzeuge