Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Tiere (§ 8 der Hausordnung)
Artikelaktionen

Tiere (§ 8 der Hausordnung)

Auszug aus §8 der Hausordnung:

  1. Tiere (ausgenommen sind Blindenhunde) sind in den Gebäuden gemäß § 1 Ab­satz 1 unzulässig. Ausnahmen bedürfen im Einzelfall der Genehmigung durch die Universitätsleitung.
  2. Das Mitbringen von Tieren an den Arbeitsplatz für die Dauer der Ausübung des Dienstes ist grundsätzlich untersagt.
  3. Auf dem Gelände gemäß § 1 Absatz 1 dürfen Tiere nicht frei laufen.
  4. Tierhalter/innen sind für die Beseitigung von Tierfäkalien zuständig. Zuwider­handeln wird zur Anzeige gebracht.
zuletzt verändert: 20.09.2013
Benutzerspezifische Werkzeuge