Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Geringfügige Beschäftigung …
Artikelaktionen

Geringfügige Beschäftigung (Mini-Job)

Die Verdienstgrenze für Minijobber ist ab dem 01.01.2013 von 400,- € auf 450,- € gestiegen.

Alle Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite der Minijob-Zentrale der Bundesknappschaft unter www.minijob-zentrale.de.

Falls Sie einen "Antrag auf Befreiung von der Rentenversicherungspflicht" stellen wollen, finden Sie diesen und ein "Merkblatt über die möglichen Folgen einer Befreiung von der Rentenversicherungspflich" hier.

Alle wichtigen Änderungen, z.B. Aufnahme eines weiteren Beschäftigungsverhältnisses bei einem anderen Arbeitgeber etc. sind dem Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg (LBV) mit dem Vordruck LBV 42101s (Erklärung zur Sozialversicherung) oder dem Vordruck LBV 42101v (Vereinfachte Erklärung zur Auszahlung der Bezüge, zur Sozialversicherung und zur Zusatzversorgung) mitzuteilen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg (LBV).

zuletzt verändert: 02.02.2016
Benutzerspezifische Werkzeuge