Uni-Logo
Sections
You are here: Home Ehrungen und Preise Nationale und … Gottfried Wilhelm Leibniz Preis
Document Actions

Gottfried Wilhelm Leibniz Preis

Allgemeine Information Dieser Preis ist der wichtigste Forschungspreis in Deutschland. Ziel des Leibniz-Programms ist es, die Arbeitsbedingungen herausragender WissenschaftlerInnen zu verbessern, ihre Forschungsmöglichkeiten zu erweitern, sie von administrativem Arbeitsaufwand zu entlasten und ihnen die Beschäftigung besonders qualifizierter jüngerer WissenschaftlerInnen zu erleichtern.
Preisgeld je Euro 2,5 Mio.
Frist

Geschäftsstelle: 02.12.2019
(Nominierung über das Rektorat)

Weitere Informationen www.dfg.de 
Preisträgerinnen und Preisträger der Universität Freiburg

2009
Prof. Dr. Wolfram Burgard, Institut für Informatik, Autonome intelligente Systeme

2008
Prof. Dr. Susanne Albers, Institut für Informatik

2007
Prof. Peter Gumbsch, Werkstoffwissenschaften (Karlsruhe-Freiburg-Halle)

2006
Peter Jonas, Physiologie

2004
Nikolaus Pfanner, Molekularbiologie

1999
Bernd Bukau, Zellbiologie

Ulrich Herbert, Neuere und Neueste Geschichte

Joachim Ullrich, Experimentalphysik

1997
Georg Fuchs, Mikrobiologie

1996
Michael G. Reth, Immunologie

1993
Michael Frotscher, Neuroanatomie

1992
Wolfgang Raible, Romanistik

1991
Dieter Häussinger, Innere Medizin

Hermann Riedel, Werkstoffmechanik

1990
Rainer Greger, Physiologie

 

last modified Oct 01, 2019
Kontakt Ehrungen und Preise

Preisbeauftragter:
Prof. Dr. Josef Honerkamp
preisbeauftragter@uni-freiburg.de
Tel.: +49 761 203-96721
Fax: +49 761 203-9646

 

Geschäftsstelle:

Rebecca Gramm
preise@zv.uni-freiburg.de
Tel.: 0761 203-96721
Fax: 0761 203-9646


Weitere Preise

 

Personal tools