Uni-Logo
Sections
You are here: Home Freiburger … Fakultät für Mathematik … Gustav-Mie-Preis
Document Actions

Gustav-Mie-Preis

Stifter Dr.-Gerhard-Fritz-Stiftung
Fakultät Fakultät für Mathematik und Physik
Voraussetzung

Physik

Diplomarbeit, Masterarbeit

Preisgeld variabel (2019: Euro 750)
Turnus jährlich
Modalitäten

Ausschreibung zu Beginn des Sommersemesters.

Fakultät ermittelt Preisträgerin/Preisträger bis Ende Juli.

Frist wird durch Fakultät bekanntgegeben
Preisträgerinnen und Preisträger der Universität Freiburg
2019
Jonathan Brugger, Master of Science
Masterarbeit: „Quantum Annealing and Disorder - A Statistical Analysis“
 
2018
Valentin Gebhart, M.Sc.
Masterarbeit: Measurement-Induced Geometric Phases
 
2017
Wladimir Tschernow, M.Sc.
Masterarbeit: Evaluation of scalar Feynman  integrals via differential equations
 
2016
Sophie Beck, M.Sc.

Masterarbeit: Projection operator techniques in the quantum theory of electronic energy transfer

2015
Dipl.-Phys. Michael Kordovan
Diplomarbeit: Electroweak Next-to-Leading-Order Corrections to tt̄ H Production at the Large Hadron Collider

2014
Dipl.-Phys. Julian Maluck
Diplomarbeit: Studien zur Optimierung und Massenrekonstruktion in der Suche nach dem Higgs-Boson des Standardmodells im Zerfall H → ԏԏ → ll + 4ν mit dem ATLAS-Experiment

2013
Dipl.-Phys. Steffen Wißmann
Diplomarbeit: Characterization of optimal quantum states with maximal memory effects

2012
Dipl.-Phys. Luzie Weithofer
Diplomarbeit: „Measurements of the W charge asymmetry in the associated W+jet production“

2011
Dipl.-Phys. Alexander Huss
Diplomarbeit: Weak Radiative Corrections to Dijet
Production at the LHC

2010
Dipl.-Phys. Stefan Hunn
Diplomarbeit: Probing a Bose-Hubbard system with a scattering particle

2009
Dipl.-Phys. Mirjam Fehling
Diplomarbeit: Studie zur Nachweisbarkeit von Supersymmetrie in Endzuständen mit b-Jets am ATLAS-Detektor

2008
Dipl.-Phys. Hans Fritz
Diplomarbeit „Nicht-adiabatische Effekte im Ladungstransport durch supraleitende Atompunktkontakte“

2007
Dipl.-Phys. Veronika Bierbaum
Diplomarbeit: Kohärenter Exzitonentransport auf hyperverzweigten und regulären Netzwerken

2006
Dipl.-Phys. Frank Baumgartner
Diplomarbeit: Untersuchungen der Photodissoziation von dreiatomigem Wasserstoff mit kontinuierlichem und gepulstem Laserlicht

2005
Dipl.-Phys. Thomas Schmidt
Diplomarbeit: Feldemission aus stark korrelierten elektrischen Leitern

2004
Dipl.-Phys. Hartwig Lehle
Diplomarbeit: Elektronentransfer bei starker Dissipation und tiefen Temperaturen

2003
Dipl.-Phys. Daniel Urban
Diplomarbeit: Stabilitätsanalyse metallischer Nanodrähte

2002
Dipl.-Phys. Catherine Meusburger
Diplomarbeit: Die Quantisierung der Invariantenalgebra des geschlossenen, bosonischen Nambu-Goto-Strings mit Hilfe einer konkreten Realisierung

2001
Dipl.-Phys. Stephanie Zimmermann
Diplomarbeit: Entwicklung von Testverfahren für die Driftrohre des Atlas-Myonspektrometers

2000
Dipl.-Phys. Björn Trauzettel
Diplomarbeit: Rauschen in Quantendrähten mit starker elektronischer Korrelation

1999
Claus Stefan Rein
Diplomarbeit: Untersuchung der Degradation der Ladungsträgerlebensdauer in Czochralski-Silizium

 

last modified Oct 28, 2019
Personal tools