Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Bürostühle
Artikelaktionen

Bürostühle

Gemeinsame Stellungnahme des Arbeitsmedizinischen Dienstes, der Zentralen Beschaffung (4.5) und der Stabsstelle Sicherheit der Universität Freiburg

Rücken- und Haltungsbeschwerden stellen ca. 30% der dokumentierten Erkrankungen und Fehlzeiten bei den Krankenkassen dar.
Dem entspricht der Sachverhalt dass etwa 85% der Arbeitszeit im Büro nur in sitzender Position verrichtet wird und somit ein erheblicher Bewegungsmangel während der Büroarbeit gegeben ist. Aktuelle ergonomische Empfehlungen tragen dem Rechnung, so dass die Beschaffungsabteilung der Universität schon seit längerer Zeit ausschließlich Bürorollendrehstühle mit zeitgemäßer ergonomischer Ausstattung beschafft und den Einrichtungen zur Verfügung stellt.

Kriterien für einen ergonomischen Bürostuhl sind:

  • Die Sitzfläche sollte der Körpergröße des Nutzers angepasst sein. Sofern Drehstühle für sehr große/kleine Personen beschafft werden sollen, wird um Rücksprache mit der Zenralen Beschaffung, Frau Kümmerle (Tel. 4274, E-Mail: silvia.kuemmerle@zv.uni-freiburg.de) gebeten. 
  • Regulierbarkeit der Rückenlehne (Höhenverstellbarkeit).
  • Individuelle gewichtsabhängige Einstellung der Synchronmechanik.
  • Synchrone Bewegung von Sitzfläche und Rückenlehne (Synchronmechanik).
  • Armstützen höhenverstellbar.

Die dynamische Rückenlehnenhaltung sollte so ausgeführt sein, dass der Oberkörper sich ständig abstützt und natürliche Dreh-, Rückwärts- und Seitwärtsbewegungen möglich sind (Dynamisches Sitzen).
Die modernen Bürostühle lassen sich somit für das persönliche Körpergewicht einstellen. Der optimale Anpressdruck der Rückenlehne ist gegeben und die Höhenverstellbarkeit ebenso. Die Rückenlehne folgt somit wie auch der Sitz jeder Bewegung des Nutzers.
Die Bürorollendrehstühle werden über einen Rahmenvertrag standardisiert beschafft. An der Auswahl waren die Stabsstellen „Arbeitsmedizinischer Dienst“ und die „Sicherheit“ beteiligt.

Häufig verbreitet sind noch die folgend abgebildeten Bürostühle, die absolut nicht mehr den aktuellen ergonomischen Anforderungen entsprechen.

alter-drehstuhl-1.jpg

alter-drehstuhl-2.jpg

 

Die Einrichtungen der Universität werden dringend gebeten diese Stühle auszutauschen und durch neue, ergonomische Stühle zu ersetzen.

Der Drehstuhl "Sedus black dot bd-102" erfüllt die o. g. Anforderungen in vollem Umfang  und kann über das Rektorat, D4.5, mit dem Bestellformular ZB Drehstuhl bestellt werden.

 

Die Finanzierung muss aus Mitteln der Einrichtung erfolgen. Hierfür stehen keine zentralen Mittel zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Bürostühlen erhalten Sie

zuletzt verändert: 14.04.2016
Benutzerspezifische Werkzeuge