Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service A-Z Beschaffung
Artikelaktionen

Beschaffung

Beschaffungen unterliegen einem standardisierten Beschaffungsprozess und werden in der Regel mit Hilfe des SAP-Systems durchgeführt. Zum Einsatz kommen die SAP-Module MM (Material Management) und SRM (Supplier Relationship Management). Für die Abwicklung von dezentralen Beschaffungen wird das Beschaffungsmodul SAP-SRM verwendet, mit welchem die dezentralen Einrichtungen ihre Bestellungen selbständig durchführen sollten.

Beschaffungsrichtlinie

Die Beschaffung von Lieferungen und Leistungen bei der Universität Freiburg ist in der Beschaffungsrichtlinie verbindlich geregelt. Bei der Universität Freiburg werden Beschaffungen von Waren und Dienstleistungen grundsätzlich dezentral von den mittelbewirtschaftenden Einrichtungen (z.B. Fakultäten, Institute, Zentrale Einrichtungen) direkt und eigenverantwortlich - unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen - bei Firmen bzw. Lieferanten vorgenommen. Die Beschaffungsrichtlinie wird von der Abteilung Zentrale Beschaffung spezifiziert und gepflegt.


Sie möchten etwas beschaffen lassen und wissen nicht genau wie?

Übersicht und Erläuterung über die verschiedenen Beschaffungsprozesse

Sie möchten wissen, welche*r Mitarbeiter*in für welche Produktkategorie zuständig ist?

Kompakte Darstellung als Produktkategorienverzeichnis

Sie möchten mehr Informationen zu SAP-SRM?

Überblick über Infomaterialien und Schulungsunterlagen zu SAP
zuletzt verändert: 24.04.2017
Benutzerspezifische Werkzeuge