Die Situation

Ungelöste berufliche Konflikte und/oder private Krisensituationen können sich auf die Arbeitsleistung und die Arbeitsmotivation negativ auswirken und bei längerer Dauer auch zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Auf Initiative des Personalrates und mit Unterstützung des Rektorates wurde ein unabhängiger psychosozialer Beratungsdienst eingerichtet, den alle Beschäftigten der Universität in Krisen und/oder Konfliktsituationen kostenlos in Anspruch nehmen können, ganz gleich, ob als Mitarbeiter/-innen, Vorgesetzte oder als Team.

Gute Gründe, sich nach einem Hilfsangebot umzusehen

  • Verspüren Sie an manchen Tagen wenig Lust an Ihren Arbeitsplatz zu gehen?
  • Haben Sie den Eindruck, dass Ihre Arbeitsleistung und Ihre Motivation nachlassen?
  • Fühlen Sie sich ausgebrannt?
  • Erleben Sie Ihre Arbeitsatmosphäre als Konfliktbeladen
  • Gibt es an Ihrem Arbeitsplatz Mobbing?
  • Befinden Sie sich in einer privaten Krisensituation,
    die sich möglicherweise auch auf Ihre Arbeitsleistung auswirkt?

Das Angebot

  • Beratung und Unterstützung in beruflichen Konfliktsituationen
  • Beratung in privaten Krisensituationen
  • Coaching bei Führungsfragen
  • Beratung und Information über weiterführende Hilfsmöglichkeiten
  • Auf Wunsch Vermittlung externer Hilfsangebote, zum Beispiel Therapie, Mediation, Supervision

Unser Angebot ist kostenlos!

Telefonische Sprechzeiten

Montag 9:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr

Uni-Telefon: 0761-203 44 67
Gesprächstermine sind außerhalb der telefonischen Sprechzeiten möglich.

Ansprechpartnerin

Heike Stienkemeier-Tisch
Dipl. Pädagogin
Systemische Beraterin, Sucht-Therapeutin
E-Mail: heike.stienkemeier-tisch@agj-freiburg.de

Stellvertreterin

Ursula Portscht
Dipl. Psychologin
Sucht-Therapeutin
E-Mail: ursula.portscht@agj-freiburg.de

Kontaktadresse

Psychosozialer Beratungsdienst
Oberau 23
79102 Freiburg

Hier finden Sie uns

Map

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns mit der

Straßenbahnlinie 1
Haltestelle Schwabentorbrücke